Mit der Berufsfachschule die Mittlere Reife beim IB nachholen

 

Mit der Berufsfachschule Wirtschaft  erreicht man in zwei Jahren die Mittlere Reife bzw. dem Realschulabschluss vergleichbaren Abschluss und kann somit den Realschulabschluss nachholen. Zusätzlich erwirbt man Kenntnisse im kaufmännischen Bereich und die Fähigkeit mit einer kaufmännischen Unternehmenssoftware zu arbeiten.

 

Voraussetzungen:

  • Hauptschulabschluss
  • das Versetzungszeugnis in die Klasse 10 der Realschule oder in die Klasse 9 des Gymnasiums (G8)

 

Beste Zukunftsaussichten für eine anschließende Ausbildung im kaufmännischen Bereich oder bei entsprechender Leistung den Einstieg ins Berufskolleg oder in ein Berufliches Gymnasium.

 

weitere Informationen erhalten Sie hier